Sommerstiefel und Stiefeletten mit Löchern

by ekiah on 11. Februar 2011

Das Thema Sommerstiefel wird auch aus unterschiedlichen Sichtweisen betrachtet: die einen mögen sie, sie anderen nicht. Für den einen sind sie ein nicht alltägliches modisches Accessoire im Sommer, die anderen sagen sich: es reicht mir im Winter Stiefel zu tragen.

Die Hersteller haben sich auf die Liebhaber von Sommerstiefeln eingestellt und die Auswahl wird entsprechend größer.

Wer die Überschrift: Sommerstiefel mich Löchern liest, denkt hoffentlich nicht zuerst an kaputte Stiefel.

Gemeint sind natürlich die Ausstanzungen am Schaft, die hier vielfältigsten Muster bieten. Ausserdem ist dies der allerbeste Anlass sich ein paar Sommerstiefel zuzulegen. So wird der luftige, sommerliche Aspekt am Besten transportiert.

Sommerstiefel von Tamaris mit Lochmuster (Quelle: Zalando)

Sommerstiefel von Tamaris mit Lochmuster (Quelle: Zalando)

Sehr beliebt sind Sommerstiefel von Tamaris. Auch hier setzt sich fort, was wir von Tamaris kennen: Trends erkannt, sehr gute Qualität und der Preis stimmt ebenfalls. Der Sommerstiefel in Taupe mit Löchern gefällt uns hier am besten. Taupe ist eine beliebte Farbe für Sommerstiefel. Dieser Sommerstiefel ist auch in grau erhältlich.

Etwas smarter ist die Alternative Stiefeletten mit Lochmuster im Sommer zu tragen. Besonders hip befinden wird das Model von Zign. Diese Stiefelette mit Lochmuster und angesagtem Keilabsatz ist ein absoluter Hingucker. Zum weichen Modetrend im Sommer, unterstreicht sie den femininen Charakter.

Sehr casual sind die Stiefeletten mit Lochmuster von Esprit. Die kommen nah einen Peeptoes, werden aber unter Stiefelette gelistet. Auch hier ist Beige, neben Braun uns Taupe die Trendfarbe.

Am besten kombiniert man Stiefel oder Stiefeletten mit Lochmustern zu den angesagten Stufenröcken oder zu Jeans.

Je größter die Lochmusterung, deste grober ist auch der Look, je kleiner die Lochmusterung, desto weiblicher wirken die Sommerstiefel.

Previous post:

Next post: