Der passende Stiefel zu Outfits für kräftige Damen

by ekiah on 19. November 2010

Nelly.com - MODE IM NETZ

Wir wollten zwar unserer befreundeten Seite Kleider XXL nicht die Leser wegnehmen, aber aufgrund der Nachfrage  stellen wir gerne ein paar Tipps für „Outfits für Dicke“ zusammen.

Über Stiefel für kräftige Waden haben wir bereits berichtet. Kurz zusammengefasst: weiches Leder nehmen, der Stiefel darf auf keinen Fall an der oberen Kante einschneiden. Das ist nicht nur unschön, sondern am Ende auch schmerzhaft und ungesund.

Für die Gesundheit gilt: der Schuh muss gut sitzen und bequem sein. Also meine Damen in XXL – wer geschwollene Füsse hat, der zwängt sich nicht in in schmale hochhackige spitze Stiefel oder Stiefeletten! Das gilt für alle Damen.

Wer kräftige Oberschenkel hat, der sollte seine Röcke immer Knielang wählen. Hierzu sehen flache Stiefel, wie Reiterstiefel nicht nur chic aus, sondern es ist auch ein sehr hübsches Bürooutfit.

Damen die mit kräftigen Waden zu tun haben, aber sonst ein eher normales Bein haben, die tragen zu Röcken Stiefel, die bis zum Knie reichen oder auch Overkneestiefel. Bitte in keinem Fall halbhohe auf der Hälfte der Wade endene Halbstiefel tragen. Diese setzen den Blickpunkt exakt auf die Stelle, die kaschiert werden soll. Auf den guten Sitz achten. Alles was bei der Anprobe bereits unbequem ist, gehört nicht in den Schuhschrank.

Gerade im Winter können kräftige Beine durch Stumpfhosen mit einer hohen DEN Zahl, nur nur geglättet werden, sondern auch optisch schlanker wirken.

Wer sich in Summe etwas strecken möchte, der trägt, sofern möglich, nur Stiefel oder Stiefeletten mit einem Absatz. Je höher der Absatz  desto größer ist die optische Täuschung.

Gerade wer etwas kräftiger ist, der sollte nicht zu allzu filigrane Stiefel tragen. Das wirk in Summe befremdlich auf den Betrachter.

Weitere aktuelle Trends gibt es demnächst auch unter Shapewear-online. Nur nur drüber, auch drunter kann sehr gut kaschiert werden.

Previous post:

Next post: